Skip to main content

Datenschutzrecht Einführung

Gesundheits- und Sozialdatenschutz

Die DSGVO ist berühmt-berüchtigt. Was hat es damit auf sich und welche Rolle spielt sie im Gesundheits- und Sozialdatenschutz? Im Rahmen des Grundlagenseminars werden Grundsätze des Datenschutzes und seine gelebte Anwendung im Arbeitsalltag näher beleuchtet, Bezüge zum Gesundheits- und Sozialdatenschutz hergestellt sowie typische Fallkonstellationen und Fallstricke aufgezeigt.

  • Einführung in den Datenschutz
  • Gesundheitsdaten und die ärztliche Schweigepflicht
  • Sozialdaten und das Sozialgeheimnis
  • Grundlegende Begrifflichkeiten des Gesundheits- und Sozialdatenschutzes
  • Zulässigkeit der Verarbeitung von Gesundheits- und Sozialdaten
  • Datenschutzrechtliche Grundsätze
  • Zulässigkeit der Datenverarbeitung
  • Rechte der Betroffenen
  • Bereichsspezifische Regelungen und Einzelfälle: Arbeitsverwaltung, Arztpraxen & Krankenhäuser, Krankenversicherung, Rentenversicherung, Unfallversicherung, Kinder- und Jugendhilfe, Pflege uvm.

Das Seminar findet online statt und umfasst 4 Unterrichtseinheiten zu je 45 Minuten. Nach 90 Minuten gibt es eine 15-minütige Pause.

Die Seminargebühr umfasst die Teilnahme am Online-Seminar sowie ein Begleitskript als pdf-Dokument.

Seminargebühren: 149 € inkl. 19% Mehrwertsteuer
Seminartermine
Datum: 09.09.2021
Uhrzeit: 09:00 - 12:15 Uhr
Jetzt buchen

Microsoft Teams

Datum: 07.10.2021
Uhrzeit: 09:00 - 12:15 Uhr
Jetzt buchen

Microsoft Teams

Datum: 21.10.2021
Uhrzeit: 09:00 - 12:15 Uhr
Jetzt buchen

Microsoft Teams

Datum: 18.11.2021
Uhrzeit: 09:00 - 12:15 Uhr
Jetzt buchen

Microsoft Teams

Datum: 16.12.2021
Uhrzeit: 09:00 - 12:15 Uhr
Jetzt buchen

Microsoft Teams